Geschichte Pakistan - Historische Daten von Pakistan


Finde deine Unterkunft

Eine Frage?https://pakistan.costasur.com/de/index.html

Eine Frage?

Wir haben den besten Guide Ihres Reiseziels. Wenn Sie also Informationen suchen, sind Sie hier genau richtig

Bussehttps://pakistan.costasur.com/de/bus-fahrplan-pakistan.html

Busse

NO HAY RESULTADOS
NO HAY RESULTADOS

Autoshttps://pakistan.costasur.com/de/autovermietung.html

Autos

Vorurteile aufklären: Ein Auto mieten ist nicht teuer. Stellen Sie fest, wie günstig es sein kann, sich nach Lust und Laune mit Costasur.com in Ihrem Urlaub zu bewegen

Mieten

Zügehttp://trenes.rumbo.es/msr/route/searching.do

Züge

NO HAY RESULTADOS
NO HAY RESULTADOS

Flügehttp://vuelos.rumbo.es/vg1/searching.do

Flüge

NO HAY RESULTADOS
NO HAY RESULTADOS

Parkplatzhttps://pakistan.costasur.com/de/parken.html

Parkplatz

Müssen Sie Ihr Auto am Flughafen lassen?. Costasur.com bietet Ihnen die besten Marktangebote zu einem Preis ausser Konkurrenz

Flughafen suchen

Fährehttps://pakistan.costasur.com/de/fahre-pakistan.html

Fähre

Suchen Sie eine Fähre? Hier haben wir fast alles zu den besten Preisen.

Auf gehts Piraten!

https://pakistan.costasur.com/de/freizeitaktivitaten.html

We propose you some options to avoid boredom - use our activities search tool and do something different with your vacation!

Search for activities

Pakistan gehörte zu Beginn unserer Zeitrechnung ursprünglich zu Indien. Während der zeitlichen Epoche der Kolonialisierungen begann die Geschichte Pakistans als Land, das aus einer Vielzahl von kriegerischen Auseinandersetzungen muslimischer Hindus hervorging, die einen souveränen Staat erschaffen wollten. So entstand Pakistan, getrennt von Indien und Afghanistan, dem Land der Hindu. Seit dieser Zeit hat Pakistan bis zum heutigen Tag eine kurze, aber intensive Geschichte verlebt.

Nach dieser Teilung, die durch die Briten ermöglicht wurde, und die damals die Kontrolle über Indien und auch das neue Pakistan hatten, kamen Zeiten des Kampfes für die Freiheit und Unabhängigkeit, und gegen die Kolonialisierung durch Großbritannien. Nach der Abtrennung war in Afghanistan, wie auch in Pakistan, weiterhin die islamische Religion bestimmend, während die Hindus ihrer Religion in Indien anhingen.

Im Jahre 1947, nach Erreichung der Unabhängigkeit von den Briten, wandelte sich Pakistan in ein unabhängiges Land, mit einer Politik, die auf den Grundsätzen einer Republik beruhte. Indien verlor weiterhin an Territorium, nun kam noch Bangladesch zu der Liste der kleinen Länder hinzu, die ihre Freiheit erlangten. Aus der Auflehnung vieler Pakistaner, die Pro Hindu eingestellt waren, kam es mit Hilfe von Indien zu einer Abgliederung dieses Teils von Pakistan.
In den Jahren zwischen 1947 bis 1971 hielt dieser Zustand an, es gab immer wieder Konflikte zwischen Indien und Pakistan. Dabei gab es zahlreiche Auseinandersetzungen, wo um die Kontrolle von Kaschmir gestritten wurde. Nicht ohne Grund wurde die Durand Linie, die Demarkationslinie zwischen Indien und Pakistan geschaffen.
Jedoch gibt es bis in die heutige Zeit weiterhin Spannungen zwischen Indien und Pakistan.

Neben den Konflikten mit Indien gab es viele weitere Dinge, die die Geschichte des Landes geprägt haben. In den letzten 35 Jahren hat Pakistan unter der Macht von Militärs und Demokraten gestanden, es hat Diktaturen und Demokratien erlebt, die Gründung und Verfassung einer islamischen Republik im Jahre 1956 wurde nicht immer respektiert. Seit 1958 bis ungefähr in das Jahr 1970 stellten die Militärs ihre Macht zur Schau, was letztendlich zur gewalttätigsten geschichtlichen Epoche Pakistans mit der höchsten Anzahl an kriegerischen Auseinandersetzungen führte.

In den 80er Jahren halfen verschiedene westliche Länder Pakistan, wie der Mittlere Osten, um zu verhindern, dass die ehemalige UdSSR in Pakistan einmarschierte. Danach gab es eine weitere Militärdiktatur, die bis zum Tode ihres Diktators, des Generals Muhammad Zia-ul-Haq im Jahre 1988 andauerte. Anschließend kehrte das Land zur Demokratie zurück.

Nach dieser Periode der Diktatur kam mit der Demokratie eine zivile Regierung am Ende des 20. Jahrhunderts an die Macht. In den letzten Jahren des 20. Jahrhunderts verschlimmerten sich die Konflikte zwischen Pakistan und Indien in Kaschmir. Im Jahre 1999 setzte General Musharraf mit einem Militärputsch die amtierende Regierung ab, Benazir Bhutto flüchtete in das Exil. Im Jahr 2007 kehrte Bhutto nach Pakistan zurück, und wurde in Rawalpindi ein Jahr später ermordet, wahrscheinlich von den Taliban.

Momentan ist Pakistan eine islamische Republik, an deren Spitze ihr Präsident Asif Ali Zardari steht.

Andere Orte und Alternativen auf Costasur

Andere Seiten in diesem Zielgebiet
Verfügbare Serviceleistungen in diesem Zielgebiet